Der Vierseithof liegt in ruhiger Lage unweit von Leisnig oberhalb der Freiberger Mulde.

Im Dezember 2001 war die Renovierung und Instandsetzung weitgehend abgeschlossen. Der Vierseithof wurde vom Land Sachsen zusammen mit 59 weiteren Gehöften am 10.12.2001 im Rahmen des Wettbewerbs “zum Erhalt und der Pflege ländlicher Bausubstanz“ ausgezeichnet.


Innenansicht des Vierseithofes

Bildergalerie Vierseithof


Hofansicht Südseite


Kontakt

 

Stand: Feb. 2017